Direkt zum Inhalt

Camper Preisvergleich in Finnland

Finnland mit dem Camper entdecken

Wohnmobil mieten in Finnland

Ihr wollt Polarlichter sehen? Ihr wollt einen See nur für euch haben? Ihr wollt um Mitternacht draußen Zeitung lesen? Dann seid ihr hier richtig. Finnland hat eine unvergleichliche Natur und bietet den Lebensraum für Elche, Rentiere, Braunbären und Luchse. Außerdem hat es mit Städten im Süden wie Helsinki, Turku oder Tampere ein vielfältiges urbanes Leben zu bieten. 

 

Finnland, Natur

Preisvergleich

Miete Deinen Camper in Finnland

Finland, Kirche

Wissenswertes

Alles Wichtige über Finnland

Finnland ist ein nordeuropäisches Land, das an Schweden, Norwegen und Russland grenzt. Finnland, finnisch Suomi,  gehört zur EU und ist mit 16 Einwohnern pro km² sehr dünn besiedelt. Ein Drittel Finnlands liegt nördlich des Polarkreises. Finnland wird auch das Land der 1000 Seen genannt - genaugenommen sind es 187.888. 

Finnland war immer Spielball in der Weltgeschichte, mal schwedisch, dann russisch und jetzt unabhängig. 

Was Finnland ausmacht

Die Finnen gehören zu den glücklichsten Nationen der Erde. Aber damit man sich in Finnland auch entfalten kann, baucht es natürlich die Natur, die endlosen Weiten sowie das quirlige Leben in den Städten. Schließlich wird man auch noch mit endlosen Tagen im Sommer und in der dunkleren Jahreszeit mit Polarlichtern verwöhnt.

Finnland, See
Finnland Tampere Museum

Klima & Reisezeit

Kalte schneereiche Winter und feuchte, mäßig warme Sommer mit maximal 25 Grad. 

Beste Reisezeit für Wohnmobile ist Mai bis September, für Lappland: erst ab Juni

Kraftstoff

Diesel und Benzin sind an allen Tankstellen erhältlich. Allerdings sind die Tankstellen im Norden spärlich gesät. 

  • Diesel = Polttloöljyi
  • Benzin = 95 E oder 98 E

Kleiner Hinweis: Nach dem Tanken fahren Finnen ihr Auto häufig zu Seite um Platz an der Zapfsäule zu machen. Dann gehen sie zur Kasse.

Geschwindigkeitsbegrenzung

Wohnmobile bis 3,5 t:

  • Innerorts: 50 km/h
  • Außerorts: 80 km/h
  • Autobahnen: 80 km/h 

Wohnmobile ab 3,5t:

  • Innerorts: 50 km/h
  • Außerorts: 80 km/h
  • Autobahnen 80 km/h

Maut

Es wird kein Maut erhoben.

Straßen & Autobahnen

Das Straßennetz ist gut ausgebaut. Allerdings ist das Netz aufgrund der Weite des Landes und der geringen Bevölkerungsdichte im Norden recht weitmaschig.

Campingregeln

Wildes Campen mit dem Wohnmobil ist nicht erlaubt. Das Jedermannsrecht gilt nur für Wanderer mit Zelten. Allerdings kann man immer auf Parkplätzen oder nicht kultivierten Flächen stehen bleiben. 

RECHTE UND PFLICHTEN – DAS JEDERMANNSRECHT

In Finnland ist die Natur für jeden frei  zugänglich. Ein respektvoller Umgang wird vorausgesetzt. Jeder, der in Finnland lebt oder Finnland bereist, hat das Recht, in ländlichen Gebieten umherzustreifen. Diese Sitte nennt man das „Jedermannsrecht“, Jokamiehen oikeudet. Vergesst nicht, dass solche Rechte auch Verantwortung bedeuten. Die arktische Natur Finnlands, vor allem in Lappland, ist fragil. Bitte schaut immer, wohin ihr eure Füße setzt und haltet euch von Privatbesitz und Sperrgebieten fern, um verletzliche Lebensräume und Wildtiere zu schützen.

Und sonst gilt: Genießt es! Jeder darf die Schönheit der finnischen Natur erkunden.

Währung & Reisekosten

Währung:  Euro

Die Kosten für Lebensmittel sind um ca. 30 % höher als im europäischen Durchschnitt. Alkohol im Restaurant kann noch teurer werden. 

Essen & Trinken

Die finnische Küche ist eng mit der Schwedens und Russlands verbunden. Berühmte Gerichte kommen meinst aus Ostfinnland. Kalakukko, ein in Brot gebackener Fisch, "Fisch im Schlafrock" oder Karelische Piroggen, der dünne Mantel aus Roggenmehl enthält verschiedene Füllungen: Graupen, Milchreis oder Kartoffeln. Die Zutaten sind meist reicht einfach. Hauptbestandteil sind Kartoffeln, Rüben, Pilze und dazu Fisch oder Fleisch.

Unsere Partner-Vermieter in Finnland